Fiat kracht gegen Baum: Fahrerin schwer verletzt

Bei einem Unfall wurde auf der Bundesstraße 175 bei Waldenburg (Landkreis Zwickau) heute Mittag die Fahrerin eines Fiat schwer verletzt.

Der Wagen war gegen 12.30 Uhr auf nasser Straße zwischen Wolkenburg und Schlagwitz ins Schleudern geraten, gegen einen Baum gekracht und dann einen etwa drei Meter tiefen Abhang hinab gerutscht.

Der Fiat gerät durch den Aufprall in Brand. Die Fahrerin wird im Autowrack eingeklemmt und muss von der Feuerwehr befreit werden. Die Frau kommt mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus. Die Bundesstraße 175 ist zeitweise voll gesperrt. Der Verkehr staut sich in beide Richtungen. Die genaue Unfallursache ist noch unklar.      

Quelle: News Audiovision

++

Sie wollen etwas verkaufen oder suchen etwas? Schauen Sie in unsere kostenlosen Kleinanzeigen.