Figurengruppe „aufgepeppt“

Die Figurengruppe mit dem Titel „Das Urteil des Paris“ auf dem Brühl kommen jetzt im 80er Stil daher.

Denn heute Morgen standen die Plastiken von Wilfried Fitzenreiter nicht – wie sonst – nackt auf der ehemaligen Chemnitzer Flaniermeile, sondern komplett bekleidet.

Wer hinter dieser lustigen Aktion steckt ist noch nicht klar. Auch die Stadtverwaltung wusste sich auf Nachfrage von SACHSEN FERNSEHEN keine Erklärung.

Fakt ist; die Aktion war sehr aufwendig, denn um die drei Figuren zu bekleiden mussten die Sachen teilweise erst aufgeschnitten, angezogen und wieder zugenäht werden.

Vielleicht können sich die Initiatoren bei SACHSEN FERNSEHEN melden, wir zumindest fanden die Aktion originell.

++
Mit dem SACHSEN FERNSEHEN Newsletter sind Sie immer top informiert!

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar