Filmnächte gehen mit Rekordergebnis zu Ende

218.000 Besucher kamen zu Filmen und Konzerten, so viele wie nie zuvor in den 25-jährigen Geschichte des Dresdner Freiluftkinos.+++

 Mit den Minions und Honig im Kopf waren zwei Filme bereits eine Woche vor Start ausverkauft. Die Filmnächtemacher wollen auch in Zukunft ihrem Konzept treu bleiben und dem Publikum einen Mix aus Blockbusterkino und Arthouse-Filmen sowie Konzerten in unterschiedlichen Stilrichtungen bieten. So bricht auch im nächsten Jahr wieder die Kaisermania aus- doch nur für einen der vier Termine gibt es noch Karten.

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar