Finale beim Kinder- und Jugend-Musikpreis

Meerane. Der traditioneller Wettbewerb war dieses mal nur für Solisten ausgeschrieben. Am Samstag steigt das Finale.

Meerane (UW). Der „Meeraner Kinder- und Jugend-Musikpreis 2008“ wird auch in diesem Jahr gemeinsam von der Fördergemeinschaft „Mehr Meerane“ und dem „Meeraner Kunstverein“ durchgeführt. Erstmalig beteiligen sich an diesem Musikwettbewerb für Kinder und Jugendliche auch die Schülerinnen und Schüler der Musikschule Gößnitz/Schmölln, deren gutes musikalisches Niveau durch die Teilnahme an verschiedenen Veranstaltungen in Meerane bekannt ist, informiert Prof. Dr. Wolfgang Zscherpel, Vorsitzender des Meeraner Kunstvereins.

Der Wettbewerb findet am 15. November ganztägig im Kirchgemeindehaus Meerane, Kantstraße, statt und ist in diesem Jahr turnusgemäß für Solisten ausgeschrieben. In den Kindergruppen A1 (bis 10 Jahre), A2 (11 Jahre bis 14 Jahre) und in der Jugendgruppe B (15 Jahre bis 20 Jahre) geht es um die von Sponsoren gestifteten Preise.

Das Wertungsvorspiel findet vormittags ab 9 Uhr im Kirchgemeindehaus statt. Den Abschluss bildet wie in den Vorjahren eine Abendveranstaltung mit Endrunde und Preisverleihung. Dieses Konzert, zu dem alle Interessenten herzlich eingeladen sind, findet ab 19 Uhr im Großen Saal des Kirchgemeindehauses statt. Der Eintritt zum Wertungsvorspiel und zur Abendveranstaltung ist kostenlos.

++
Kostenlose Kleinanzeigen bei SACHSEN FERNSEHEN