First Tuesday im Wirkbau

Zum inzwischen 54. First Tuesday Sachsen haben sich am Dienstag Wirtschaftsleute im Wirkbau Chemnitz getroffen.

Begonnen wurde der Abend mit einem Rundgang durch das historische Gebäude mit seinem charakteristischen Uhrenturm. Im Anschluss stellten vier junge Chemnitzer Neu-Unternehmer ihr gemeinsames Projekt vor. Sie bieten Marketing-Dienstleistungen an, die individuell auf die Ansprüche eines jeden Kunden zugeschnitten sind. Die Gäste diskutierten mit den vier Firmengründern über das Modell einer solchen Unternehmens-WG. First Tuesday ist das international wichtigste Netzwerk für Gründer und Jungunternehmer der Zukunftsbranchen. Jeden ersten Dienstag im Monat – daher der Name – treffen sie sich in mehr als 110 Städten. Sachsen ist seit dem Jahr 2000 dabei.