Flammen wüten in Leipzig

Großeinsatz für die Leipziger Feuerwehr in der Nacht zum Freitag. Ein Holzstapel einer Abbruchfirma brennt völlig nieder. Die Feuerwehr verhindert das Übergreifen des Brandes auf die Gebäude der Firma. +++

Gegen 23.00 Uhr brennt der Holzstapel einer Abbruchfirma im Gleisdreieck Leipzig-Nordost in der Rostocker Straße. Die Flammen lodern meterhoch. Der Holzstapel brennt völlig nieder.

Die Feuerwehr kann das Übergreifen des Brandes auf die Gebäude der Firma verhindern. Brandursache und genaue Schadenshöhe sind noch unklar.         

Quelle: News Audiovision Chemnitz

++
Immer aktuell informiert – mit dem DRESDEN FERNSEHEN Newsletter!

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar