Flammeninferno: Umgebindehaus völlig zerstört – Treibt Feuerteufel sein Unwesen?

In einem leer stehendem Umgebindehaus in Beiersdorf ist gegen 04.00 Uhr aus bisher ungeklärter Ursache Feuer ausgebrochen. Über 3 Stunden hat es gedauert, das Feuer zu löschen. Es wird von Brandstiftung ausgegangen. +++

Menschen kommen zum Glück nicht zu Schaden. Genaue Schadenshöhe und Brandursache stehen noch nicht fest. Da es in der Gegend bereits zu vierten Mal gebrannt hat, vermuten die Anwohner, dass ein Feuerteufel sein Unwesen treibt. Die Kripo ermittelt.

Quelle: News Audiovision

++
Immer aktuell informiert – mit dem DRESDEN FERNSEHEN Newsletter!

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar