Flexa 2021 auch im Leipziger Südosten

Leipzig - In weiten Teilen von Probstheida, Holzhausen und Meusdorf geht im nächsten Jahr das Angebot "Flexa" der Leipziger Verkehrsbetriebe an den Start. Die Verkehrsbetriebe zeigen damit eine Anpassung an moderne Verkehrstrends.

Zusammen mit Unternehmen des Taxigewerbes und Clevershuttel soll so ein weiterer Schritt in Richtung Verkehrswende gemacht werden. Ein weiterer Ausbau des Angebotes soll in den nächsten Jahren folgen. So werden derzeit die Gebiete Knautkleeberg und Leutzsch geprüft. Erneut kooperieren die LVB mit der Taxizentrale 4884. Weitere Informationen zum bestehenden Flexa-Angebot finden Sie auf der Website der Leipziger Verkehrsbetriebe

 
© Leipzig Fernsehen