„Fliegende Edelsteine“

Ab Samstag fliegen im Botanischen Garten in Chemnitz wieder die Schmetterlinge.

Die Schau präsentiert rund 100 verschiedene Arten der exotischen Insekten aus allen Regionen der Erde. Im Tropenhaus des Botanischen Gartens finden die farbenprächtigen „Edelsteine“ dabei nahezu natürliche Lebensbedingungen.

So erfährt der Besucher alles, was zum Schmetterlingsleben gehört angefangen von der Partnersuche über Eiablage und Verpuppung bis hin zum Schlupf der Insekten.

Gestaltet wurde die Schmetterlingsschau von den Mitarbeitern des NABU und des Botanischen Gartens. Bis zum 17.Juli sind die geflügelten Schönheiten dann im Tropenhaus zu sehen.

Geöffnet ist montags von 13 bis 18 Uhr und an allen anderen Tagen von 10 bis 18 Uhr.

Mit dem SACHSEN FERNSEHEN Newsletter sind Sie immer top informiert!