Fliegerbombe an der Alten Messe in Leipzig gefunden

Leipzig - Bei Bauarbeiten ist am Mittwoch auf dem Gelände der Alten Messe in Leipzig eine Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg gefunden worden. Der Kampfmittelbeseitigungsdienst der sächsischen Polizei bereitet gemeinsam mit der Feuerwehr die Entschärfung der 250-Pfund-Bombe vor, wie die Stadt mitteilte. Zur Sicherheit der Anwohner planen Polizei und Feuerwehr ein Sperrgebiet rund um den Fundort von bis zu 800 Metern. Wenn alle Sicherheitsvorkehrungen getroffen sind, soll der Blindgänger entschärft werden. Mehr Informationen haben wir für Sie vor Ort gesammelt.

© Sachsen Fernsehen