Flöha: Polizeibeamter bei Einsatz leicht verletzt

Die Polizei wurde am Sonntag kurz nach Mitternacht davon verständigt, dass in einer Wohnung in einem Haus auf der Lessingstraße gelärmt wird.

Als die Beamten eintrafen, stellten sie im Hausflur vier Männer fest. Diese wurden gebeten, sich auszuweisen. Daraufhin schlug einer der Männer (20) unvermittelt auf die Beamten ein. Der Angetrunkene konnte überwältigt werden und wurde ins Polizeirevier gebracht. Ein 37-jähriger Polizeimeister wurde durch einen Faustschlag in das Gesicht leicht verletzt und musste ambulant behandelt werden. Gegen den Tatverdächtigen wurde Anzeige wegen Widerstand erstattet.