Flöha: Tatverdächtiger wurde Haftrichter vorgeführt

Flöha: Der im Zusammenhang mit den Ermittlungen zu dem sexuellen Missbrauch an einem 10-jährigen Mädchen am 24. Mai 2011 in Falkenau am Freitag vorläufig festgenommene 28-jährige Mann wurde noch am Freitagnachmittag dem Haftrichter vorgeführt.

Der Richter erließ Haftbefehl. Der 28-Jährige wurde in eine Justizvollzugsanstalt gebracht.

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar