Flöha: Unfall im Kreuzungsbereich

Unmittelbar vor der Kreuzung B 180 / B 173 wollte am Dienstag der 65-jährige Fahrer eines Seat Ibiza auf die B 180 auffahren.

Nach dem derzeitigen Erkenntnisstand gab ihm ein Fahrzeugführer Lichthupe und ermöglichte ihm das Ausfahren aus dem Grundstück.

Nachdem sich der 65-Jährige zunächst vor diesem Fahrzeug eingeordnet hatte, fuhr er weiter in den Rechtsabbiegefahrstreifen, wo es zur Kollision mit einem dort befindlichen Alfa Romeo (Fahrer: 18) kam. Verletzt wurde bei diesem Unfall niemand. Der entstandene Sachschaden beziffert sich auf ca. 5.000 Euro.

++
Mit dem SACHSEN FERNSEHEN Newsletter sind Sie immer informiert über die aktuellen Geschehnisse aus Chemnitz und Umgebung