FLOOR FIGHTERS starten Aktion 300+

Im letzten Punktspiel des Jahres, am Samstag starten die FLOOR FIGHTERS die Aktion 300+.

Die Chemnitzer wollen damit zum nächsten Heimspiel gegen den amtierenden Deutschen Meister Red Devils Wernigerode mehr als 300 Zuschauer in die heimische Schloßteichhalle locken.

Zuletzt kamen die Floorballer mit 250 Zuschauern nahe an die 300-Marke heran, unterlagen dabei jedoch Weißenfels mit 6-8. Nun hoffen die Verantwortlichen und Spieler auf regen Zuspruch zu einem solch attraktiven Spiel.

Unterstützt wird diese Aktion durch die Krankenkasse IKK Classic. Der Sponsor der Floorfighters verteilte im Vorfeld des Spieltages Freikarten für das Heimspiel gegen die Red Devils.

Jedoch gehen die Floorballer ersatzgeschwächt in die Partie. Zuletzt verloren die Chemnitzer gegen Wernigerode mit 4-14. Nun wollen sie jedoch eine erneute Sensation erzwingen und den Deutschen Meister ärgern.

Das Spiel beginnt am Samstag, den 17.12.2011 um 18 Uhr in der Chemnitzer
Schloßteichhalle.