Floor Fighters vor wegweisendem Spiel

In der 1. Floorball-Bundesliga treffen die Floor Fighters Chemnitz am Samstag zuhause auf den ETV Hamburg.

Derzeit liegen die Chemnitzer auf dem sechsten Tabellenplatz, der zur Teilnahme an den Playoffs berechtigt. Mit einem Sieg im Heimspiel könnten die Floor Fighters einen direkten Konkurrenten abschütteln.

Interview: Sebastian Oelmann, Co-Trainer Floor Fighters Chemnitz

Das Hinspiel im hohen Norden verloren die Floor Fighters sehr knapp mit 5:6. Diese Niederlage soll nun vor der eigenen Kulisse wettgemacht werden.

Interview: Sebastian Oelmann, Co-Trainer Floor Fighters Chemnitz

Anpfiff zum Duell gegen die Piranhhas Hamburg ist am Samstag, 18 Uhr, in der Chemnitzer Schlossteichhalle.