Floorballer des SC DHfK schocken Bremen

Die Floorballer des SC DHfK starten fulminant in die Halbfinalserie der Playoffs. Im ersten Spiel der Best-of-Three Serie gewannen die Grün-Weißen mit 8:2 und haben nun zwei Matchbälle um ins Finale der Playoffs einzuziehen. +++

Das Play-Off Duell um den Aufstieg in die 1. Floorball Bundesliga, zwischen dem SC DHfK und Eiche Horn Bremen, versprach auf dem Papier eine knappe Kiste.Doch das erste Spiel der Best-of-Three Halbfinalserie entschied sich am Sonntagnachmittag früh zu Gunsten der Leipziger. Bereits im ersten Drittel legten die Grün-Weißen Hausherren ein 3:0 vor.

Dank einer überragenden Offensivleistung wurde der Vorsprung vor 95 Zuschauern in der Halle des Leipziger Reclam-Gymnasiums weiter ausgebaut. Nach 40 Minuten stand es bereits 7:0.
Im Schlussdrittel nahmen die Messestädter das Tempo raus und so kamen auch die Bremer Gäste zu Torerfolgen. Dennoch stand am Ende ein deutlicher 8:2 Sieg auf der Anzeigetafel.

Spiel 2 der Halbfinalserie findet am Samstag in Bremen statt. Dann können die Grün-Weißen den Einzug ins Finale sichern. Ein mögliches Entscheidungsspiel würde am Sonntag ebenfalls in der Hansestadt folgen.

Das Spiel des SC DHfK gegen den TV Eiche Horn Bremen sehen Sie am Mittwoch um 19:30 Uhr bei 8Sport.