Florale Kunstwerke locken am Wochenende in das Palais im Großen Garten

Außergewöhnliche Brautsträuße und extravagante Blumenarrangements werden in diesen Tagen von angehenden Floristmeisterinnen gestaltet. +++

 
Seit Donnerstag legen acht Floristinnen aus Deutschland und Taiwan ihre Meisterprüfung am Dresdner Institut für Floristik ab.

Interview: Chien Hui-Hsiang, angehende Floristmeisterin aus Taiwan (im Video)

Die Prüflinge müssen Blumenschmuck zum Thema Hochzeit gestalten.

Interview: Denis Karsten, Leiterin des Dresdner Instituts für Floristik (im Video)

Am kommenden Wochenende ist die Ausstellung der floralen Meisterstücke im Großen Garten in Dresden auch für Besucher offen.