Floristik Trend in der Messe Chemnitz

Die Messe Floristik Trend hat am Wochenende mehr als 2.500 Besucher in die Messe Chemnitz gelockt.

Bereits zum zweiten Mal wurden im Foyer der Messe an der Neefestraße die Prüfungsarbeiten der angehenden Floristen aus dem Kammerbezirk Chemnitz gezeigt. Die ausgestellten Arrangements der 20 Prüflinge zeigten sowohl filigrane als auch üppige Kompositionen aus Blumen und floralen Elementen. Zudem gab es bereits am Samstag den Straußwettbewerb und ein Schaubinden des Fachverbandes Deutscher Floristen Sachsen e.V.
Aber auch die Floristen selbst zeigten, was in diesem Jahr in Sachen Blumenschmuck IN ist. Besonderer Anziehungspunkt waren die Beispiele des Maritimen Raumschmucks . Hier traten vierzehn erfahrene Floristen gegeneinander an.

++
Mit dem SACHSEN FERNSEHEN Newsletter sind Sie immer informiert über die aktuellen Geschehnisse aus Chemnitz und Umgebung