Flugbetrieb wieder möglich

Seit Mittwoch Vormittag 11 Uhr ist der Luftraum am Flughafen Leipzig/Halle wieder freigegeben.

Erste Maschinen unter anderem nach Wien und Nürnberg sind bereits abgehoben. Von einer Entspannung der Lage kann allerdings noch keine Rede sein, da der Flugbetrieb nach wie vor nicht normal läuft. Dazu ist eine komplette Neuorganisation des Flugplans nötig. Zudem müssen alle Reisenden informiert werden. Bis alles wieder völlitg reibungslos läuft, kann es noch Tage dauern.