Flughafen Leipzig/Halle stellt neuen Sommerflugplan vor

Pünktlich zum Frühjahrsbeginn hat der Flughafen Leipzig/Halle seinen neuen Sommerflugplan vorgestellt. Am 27. März gehen 23 Airlines an den Start in die neue Saison. Sie fliegen 50 Reiseziele in 16 Ländern an und richten sich damit verstärkt nach der Reiselust der Passagiere.

Interview: Dierk Näther, Geschäftsführer Leipzig/Halle Airport

Als Reiseziel Nummer eins ist nach wie vor die Türkei stark nachgefragt. Zu den bestehenden 25 Antalia-Verbindungen pro Woche wird es noch zwei weitere geben.

Interview: Dierk Näther, Geschäftsführer Leipzig/Halle Airport

Da kann der Sommer also kommen. Der Leipzig/Halle Airport hat die schönste Jahreszeit in diesem Jahr bis Ende Oktober angesetzt– so lange zumindest ist der Sommerflugplan gültig.