Flughunde verirren sich in Wohnung

Werdau: Ein junges Ehepaar ist in der Nacht zum Samstag durch merkwürdige Geräusche aufgewacht.

Als sie Licht einschalteten, sahen sie zwei Fledermäuse im Schlafzimmer. Durch das geöffnete Schlafzimmerfenster gaben sie den beiden Fledermäusen die Freiheit wieder.

Mit Erschrecken stellte das Paar beim Betreten des Flures jedoch fest, dass in der gesamten Wohnung Fledermäuse hingen. Sie flüchteten zurück ins Schlafzimmer und riefen die Polizei. Gemeinsam mit drei unerschrockenen Uniformierten wurden die Tiere befreit.

Mit dem SACHSEN FERNSEHEN Newsletter sind Sie immer top informiert!