Förderung: 50 neue Fahrzeuge für LVB

Leipzig - Der Freistaat Sachsen unterstützt die Leipziger Verkehrsbetriebe mit rund 4,3 Millionen Euro. Davon sollen 50 neue Fahrzeuge gekauft werden.

© Leipzig Fernsehen

Mit rund 4,3 Millionen Euro unterstützt der Freistaat Sachsen die Leipziger Verkehrsbetriebe. Mit der Fördersumme sollen insgesamt 50 neue Fahrzeuge gekauft werden. Die 16 Gelenkomnibusse und 34 Linienomnibusse sind barrierefrei und entsprechen der Abgasnorm Euro IV. Bereits im vergangenen Jahr hat es einen Förderbescheid über 270.000 Euro gegeben. Dieser wurde für die Anschaffung von drei weiteren Dieselbussen genutzt. Die Lieferung dieser modernen Fahrzeuge soll ab September 2020 erfolgen.