Förderung für Musikalische Forschung

Dresden – Die SLUB startet gemeinsam mit der Bayerischen Staatsbibliothek in die zweiten Phase des Projekts Fachinformationsdienst Musikwissenschaft. Ziel ist es, Informationen für die musikwissenschaftliche Spitzenforschung bereitzustellen. Das Projekt geht über 3 Jahre und wird mit 1,5 Millionen Euro gefördert. Schon vorhandene Angebote werden weiter ausgebaut. An der SLUB soll außerdem eine Datenbank zur Erfassung von Aufführungsdokumenten entstehen.