Förderung von Ferienfreizeiten beschlossen

Dresden – Das Dresdner Jugendamt hat eine Übersicht ber Ferienlager und internationale Jugendbegegnungen für 2017 zusammengestellt. Durch die Förderungen des Jugendhilfeausschusses könen Ermäßigungen beantragt werden.

© Sachsen Fernsehen

Voraussetzung dafür ist, dass der Hauptwohnsitz in Dresden ist, die Teilnehmer 6 bis 18 Jahre alt sind, einen Dresden-Pass besitzen oder mindestens ein Sorgeberechtigter Sozialhilfe bzw. Hartz IV bezieht. Alle Informationen gibt es auf www.dresden.de