Ford knallt bei Frankenberg gegen Moped

Es kam zu einem heftigen Zusammenstoß, dabei erlitt der 81-Jährige Mopedfahrer schwerste Verletzungen. Der Mann wurde ins Krankenhaus gebracht, ebenso wie der 21 Jahre alte Fahrer des Ford. +++

Folgenschwerer Unfall zwischen einem Pkw und einem Moped am Donnerstag auf der Staatsstraße 203 bei Frankenberg (Landkreis Mittelsachsen). Der 81-jährige Fahrer eines Simson Mopeds mit Hänger will gegen 15.00 Uhr am Abzweig Mühlbach auf die Staatsstraße auffahren und übersieht offenbar einen auf der Hauptstraße fahrenden Ford Mondeo. Es kommt zu einem heftigen Zusammenstoß, dabei erleidet der 81-Jährige schwerste Verletzungen. Der Mann wird ins Krankenhaus gebracht, ebenso wie der 21 Jahre alte Fahrer des Ford. Die Staatsstraße ist zeitweise voll gesperrt.  

Quelle: News Audiovision

++
Immer aktuell informiert – mit dem DRESDEN FERNSEHEN Newsletter!