Forsythe Company ist zurück in Dresden

Die Forsythe Company ist zurück in Dresden. Bis Sonntag ist im Festspielhaus Hellerau das Stück „Decreation“ zu sehen. +++

Vom Anfang Juni folgt eine Neufassung der Forsythe-Choreografie „Yes we can‘t“. Den Abschluss bildet Mitte Juni „theLID“ vom ehemaligen Forsythe-Tänzer Ayman Harper.

Die Forsythe Company hat in Frankfurt und Dresden feste Spielstätten. Die Länder Sachsen und Hessen sowie die Städte Dresden und Frankfurt unterstützen sie finanziell.

++
Immer aktuell informiert – mit dem DRESDEN FERNSEHEN Newsletter!

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar