Fortuna Dresden mit sieben Neuzugängen in die neue Saison

In den Vorbereitungsspielen zur neuen Regionalligasaison stellte das Team von Trainer Andreas Pach mit mehreren Siegen seine Schlagfertigkeit unter Beweis. Am Sonntag startet nun die Saison, mit einem Heimspiel gegen Beelitz im Heinz-Steyer-Stadion. +++

Wenn sieben eine Glückszahl ist, dann kann beim 1. FFC Fortuna Dresden in der neuen Saison nichts schief gehen. Denn sieben Spielerinnen hat der Regionalligaverein neu engagiert:

Statement: Roland Hönisch / Vorstand Sport (im Video)

Verstärkt hat sich der Verein mit Torhüterin Florentine Rudloff, den Defensivspielerinnen Christiane Zippack und Juliane Franke, Offensivspielerin Katharina Zippack, Stürmerin Jessica Schleusing und der zweifachen Torschützenkönigin Carolin-Sophie Härling.

Auch die 27-jährige Christin Janouch ist neu im Team. Seit 21 Jahren spielt sie Fußball und wechselte nun von SV Eintracht Leipzig nach Dresden:

Statement: Christin Janouch / Offensives Mittelfeld 1. FFC Fortuna Dresden (im Video)

In den Vorbereitungsspielen zur neuen Saison konnte das Team von Trainer Andreas Pach mit mehreren Siegen seine Schlagfertigkeit unter Beweis stellen. Am Sonntag startet nun die Regionalliga, mit einem Heimspiel gegen Blau-Weiß Beelitz im Heinz-Steyer-Stadion.

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar