Forum gerettet

Die Zukunft des FORUMs an der Brückenstraße ist offenbar gesichert.

Wie das Veranstaltungszentrum mitteilte, wurde ein Brandschutzkonzept erstellt, das die Auflagen für den Weiterbetrieb erfüllt. Sobald der Pachtvertrag verlängert ist, soll das FORUM umfangreich saniert werden. Von Investitionen in Höhe von 350.000 Euro ist die Rede. Bereits im Spätherbst soll das FORUM wieder öffnen.

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar