Frankenberg: Auf Feld überschlagen

Am frühen Mittwochmorgen befuhr die 21-jährige Fahrerin eines Ford Ka die Bundesstraße 180 in Richtung Frankenberg.

Etwa 500 Meter vor dem Ortseingang Frankenberg, nach dem Passieren einer Rechtskurve, verlor sie auf der leicht überfrorenen Straße offenbar die Kontrolle über den Pkw und kam nach links von der Fahrbahn ab.

Im weiteren Verlauf geriet der Ford auf das angrenzende Feld, wo er sich überschlug. Die junge Fahrzeugführerin erlitt bei dem Unfall leichte Verletzungen. Am Ford entstand Sachschaden in Höhe von ca. 5.000 Euro.

++
Suchen Sie etwas oder wollen Sie etwas verkaufen? Dann schauen Sie doch mal in unsere kostenlosen Kleinanzeigen

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar