Frankenberg : Seniorin schwer verletzt

Eine 73-Jährige war am Montagmittag mit ihrem Nissan Almera auf der August-Bebel-Straße in Richtung Krankenhaus unterwegs.

Am Abzweig zur Winklerstraße kam es zur Kollision mit einem bevorrechtigten Renault Laguna, der auf der Winklerstraße in Richtung Bahnhof unterwegs war.

Die Nissan-Fahrerin musste mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht werden, der Renault-Fahrer erlitt leichte Verletzungen.

An den beiden Fahrzeugen, die abgeschleppt werden mussten, entstand Sachschaden in Höhe von insgesamt rund 9.000 Euro.

Mit dem SACHSEN FERNSEHEN Newsletter sind Sie immer top informiert!