Französisches Flair noch bis zum 11.Juni

Der 15 Meter hohe Eiffelturm des „Petit Paris“ ragt auch noch am Wochenende und sogar noch bis 11. Juni am Hartmannplatz empor.

Die Veranstalter der Original französischen Kulissenstadt haben sich in diesem Jahr spontan entschieden, eine Woche länger in Chemnitz zu bleiben. Bisher gastierte „Petit Paris“ immer nur 14 Tage lang in Chemnitz. Das Dorf lädt ein zu französischem Ambiente, kulinarischen Leckereien, gutem Wein und Spezialitäten wie Froschschenkel und Schnecken. Berühmt ist „Petit Paris“ vor allem für seine farbenfrohen und originalgetreuten Kulissen französischer Läden und Sehenswürdigkeiten.