Frau auf Heimweg brutal verprügelt

Werdau OT Leubnitz – Am Freitagabend wurde eine Frau auf dem Heimweg von einem unbekannten Mann schwer verletzt.

Die 58-Jährige befand sich auf dem Heimweg, als ein Unbekannter sie gegen 23:50 Uhr völlig unvermittelt angriff. Er schlug wortlos auf sie ein und verschwand wieder in der Dunkelheit.

Der Täter fügte ihr mehrere Hämatome im Gesicht zu und schlug ihr zwei Zähne aus. Die Frau musste in einem Krankenhaus stationär behandelt werden.

Die Kriminalpolizei Zwickau sucht Hinweise zu dieser Tat. Zeugen melden sich bitte unter Telefon: 03757 – 445