Frauen im Zentrum bestohlen

Am Samstagmittag sind zwei 72-jährige Frauen Opfer von Diebstählen geworden.

Eine der Frauen wurde in einem Einkaufsmarkt an der Georgstraße aus ihrer Tasche die Geldbörse mit ihren Papieren, der EC-Karte und ca. 600 Euro gestohlen. Die andere Frau saß nach einem Einkaufsbummel mit ihrem Ehemann auf einer Bank an der Straße der Nationen, dabei wurde die abgelegte Handtasche mit u.a. 200 Euro und den Personalausweisen der beiden gestohlen.

Auch außerhalb von Chemnitz wissen was in der Stadt los ist – mit der Drehscheibe Kompakt!

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar