Frauen-Lauf durch den Schönherrpark

Das FLEXX Fitness Studio macht sich für Frauen und Kinder stark.

Am Samstag veranstaltete das Studio einen Benefizlauf im Schönherrpark, um Geld für den Verein „Frauenhilfe Chemnitz e.V.“ zu sammeln. Mit der Aktion sollten vor allem Opfer von häuslicher Gewalt unterstützt werden.

Insgesamt kamen am Samstag knapp 7.300 Euro zusammen. Das Geld soll helfen, die Lebensbedingungen der Betroffenen zu verbessern und ihnen einen Neuanfang in einer anderen Umgebung zu ermöglichen. Knapp 200 Frauen nahmen am Lauf im Park gegenüber der Schönherrfabrik teil.

Sie liefen fast 1.900 km in etwa 6 Stunden, so unter anderem die Damen der Frauenmannschaft des Chemnitzer FC. Mit jeder absolvierten Runde spendete Sponsoren einen Festbetrag. Die beste Läuferin schaffte dabei 41 Runden im Schönherrpark.