Frauenstadtarchiv Dresden sucht Trümmerfrauen

Nächstes Trümmerfrauentreffen am 7. Mai 2013. Das Frauenstadtarchiv sucht Kontakt zu Frauen, die sich als Helferinnen bei der Enttrümmerung und beim Wiederaufbau Dresdens engagiert haben. Kontakt unter: (0351) 33 77 09. +++

Das Frauenstadtarchiv Dresden organisiert für den 7. Mai 2013 das mittlerweile zu einer schönen Tradition gewordene „Trümmerfrauentreffen“.

In diesem Zusammenhang sucht das Frauenstadtarchiv Kontakt zu Personen, die als „Trümmerfrauen“, als Helferinnen bei der Enttrümmerung und beim Wiederaufbau Dresdens mitgewirkt haben, sich im Nationalen Aufbauwerk (NAW) engagierten bzw. von offizieller Seite die Wiederaufbauarbeit koordinierten.

Bitte setzen Sie sich mit dem Frauenstadtarchiv Dresden in Verbindung unter Telefon 33 77 09, per E-Mail: frauenstadtarchiv@gmx.de oder per Post: FrauenBildungsHaus Dresden e. V., c/o Frauenstadtarchiv Dresden, Oskarstraße 1, 01219 Dresden.

Quelle: Dresden – Presse- und Öffentlichkeitsarbeit