Freiberg: Hoher Sachschaden bei Verkehrsunfall

Auf der Kreuzung am Bebelplatz kollidierte am Donnerstagabend ein Opel mit einem vorfahrtberechtigten BMW.

An den beiden PKW entstand Sachschaden von insgesamt ca. 20.000 Euro. Die Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden.

Beide Fahrzeugführer kamen unverletzt mit dem Schrecken davon. Die Feuerwehr kam zum Einsatz, um auslaufende Betriebsstoffe abzubinden.

++
Suchen Sie etwas oder wollen Sie etwas verkaufen? Dann schauen Sie doch mal in unsere kostenlosen Kleinanzeigen

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar