Freiberger Platz in Dresden wird neu gestaltet

Die Umgestaltung des Freiberger Platzes in Dresden hat begonnen. Bis Dezember sollen dort Grünflächen und neue Gehwege entstehen.+++

Am Montag hat die Umgestaltung des Freiberger Platzes in Dresden begonnen. Bis Dezember soll das Areal grundlegend verändert werden.

Interview mit Jörn Marx (CDU), Baubürgermeister (im Video)

Zudem soll der Bodenbelag geebnet und so auch für gehbehinderte Personen zugänglich gemacht werden.

Nach der Sanierung sollen wieder über 100 Parkplätze bereit stehen. Der Umbau kostet 1,2 Millionen Euro. Ein Teil des Geldes wird für die Instandsetzung der Versorgungsleitungen genutzt.

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar