Freie Fahrt für Parkeisenbahn

Die Chemnitzer Parkeisenbahn im Küchwald hat am Dienstag die Fahrsaison 2012 offiziell eröffnet.

Neben zahlreichen Familien, Partnern und Sponsoren waren auch Vertreter der Stadt wie Oberbürgermeisterin Barbara Ludwig eingeladen, die sich das Spektakel nicht entgehen ließen.

Bei der feierlichen Eröffnung wurde der Parkbahn auch ein Scheck der Sparda-Bank in Höhe von 10.000 € übergeben.

Damit sollen u.a. neue Spints für die Parkeisenbahner angeschafft werden.

Zur Sicherheit der Besucher soll am Bahnübergang außerdem in Zukunft eine Schranke errichtet werden.

Darüber wird am Mittwoch der Stadtrat entscheiden.