Freies Gymnasium Borsdorf feiert 10-jähriges Jubiläum

Leipzig – 10 Jahre Freies Gymnasium in Borsdorf! Am 08.05.2008 wurde die offizielle Genehmigung zur Gründung der freien Schule erteilt. Im August startete dann der Schulbetrieb mit 42 Schülern in 2 Klassen und 10 Lehrern.

In diesem Jahr schließt bereits die 3. Klassenstufe die Abiturprüfungen ab.
Das freie Gymnasium wird in Trägerschaft der Volkssolidarität betrieben. Für diese ist es ungewöhnlich, eine Schule zu unterhalten, denn normalerweise ist sie Träger von Kitas oder Altenpflegeheimen.  Einen großen Anteil an diesem Erfolg trägt der Förderverein der sich in den letzten Jahren sehr für das Freie Gymnasium in Borsdorf engagiert hat.2015 hat man die Schule durch einen Anbau vergrößert, der der Schule einen modernen Flair verpassen soll und die räumliche Situation im Gynasium verbessert hat. Bis Ende August soll mit vielen Höhepunkten in einer Festwoche gebührend gefeiert werden. Mit dabei werden Schüler, Eltern, Lehrer und geladene Gäste sein. Zudem wird es eine Geburtstagsüberraschung geben, welche allerdings noch streng geheim ist.