Freitag ist „Migrants Day“ – Leipziger Gesundheitswegweiser für Migranten veröffentlicht

Pünktlich zum International Mirgants Day am 18. Dezember haben das Gesundheitsamt und das Referat Ausländerbeauftragter das Verzeichnis Leipziger Ärzte mit Fremdsprachen­kenntnissen in der dritten Auflage herausgegeben, gab das städtische Gesundheitsamt und das Referat Ausländerbeauftragter bekannt.

Es umfasst mittlerweile mehr als 140 Einträge, davon über 70 neue. Möglich wurde die vollständige Überarbeitung durch die Unterstützung der Kassenärztlichen und der Kassenzahnärztlichen Vereinigung Sachsens.

Das Verzeichnis umfasst Ärzte verschiedener Fachrichtungen von der Allgemeinmedizin bis zu Zahnärzten, Psychotherapeuten sowie ausgewählte gesundheitsbezogene Beratungsangebote in Leipzig. Insgesamt sind 28 unterschiedliche Sprachen in der Broschüre vertreten, wobei die meisten Mediziner englisch oder russisch sprechen.

Der Gesundheitswegweiser für Migranten liegt im Gesundheitsamt, dem Referat Ausländerbeauftragter und den Migrantenberatungsstellen aus.

+++ Kleinanzeigen bei LEIPZIG FERNSEHEN jetzt hier kostenlos schalten. +++