Frida Konsum Dresden ist deutscher Supermarkt des Jahres 2018

Dresden – In Bonn sind jetzt die Supermärkte des Jahres 2018 gekürt worden. Zu den Gewinnern gehört Frida Konsum Dresden an der Tolkewitzer Straße. Das Geschäft hatte sich in der Kategorie „Verkaufsfläche unter 2.000 Quadratmeter“ gegen nominierte Rewe Märkte in Heusweiler und Meckesheim durchgesetzt.

Eine hochkarätige Jury aus Experten aus der Food-Branche, Vorständen und Geschäftsführern zahlreicher namhafter Handelsunternehmen kürte aus allen Supermarkt-Bewerbungen in einer Erstauswahl zwölf Nominierte in vier Kategorien. Diese nominierten Märkte wurden von der Redaktion der Fachzeitschrift Lebensmittel Praxis inkognito vor Ort bis ins kleinste Detail unter die Lupe genommen und ein unabhängiges Mafo-Institut führte zeitgleich eine umfangreiche Verbraucherbefragung zu den betreffenden Märkten durch.

Auf Basis dieser Recherche- und Analyseergebnisse kürte die Fachjury in der Endauswahl am Tag der Preisverleihung die Gewinner:

SUPERMÄRKTE DES JAHRES 2018

FILIALISTEN UNTER 2.000 QM VERKAUFSFLÄCHE:

Frida Konsum Dresden, Tolkewitzer Straße 38, 01277 Dresden

FILIALISTEN ÜBER 2.000 QM VERKAUFSFLÄCHE:

famila Kiel, Prinz-Heinrich-Straße 20, 24106 Kiel

SELBSTSTÄNDIGE UNTER 2.000 QM VERKAUFSFLÄCHE:

Rewe Kramer, Oerweg 89a, 45657 Recklinghausen

SELBSTSTÄNDIGE ÜBER 2.000 QM VERKAUFSFLÄCHE:

Hieber’s Frische Center Lörrach, Meeraner Platz 1, 79539 Lörrach

 

Lebensmittel Praxis und Meine Familie & ich verleihen mit dem „Supermarkt des Jahres“ die wichtigste Auszeichnung im Lebensmitteleinzelhandel“, so Dr. Thorsten Weiland, Geschäftsführer des Lebensmittel Praxis Verlags. “ Service, Vielfalt, Qualität und Frische – es gibt kaum einen Aspekt, in den Supermärkte nicht investieren.

Mit der Auszeichnung „Supermarkt des Jahres“ feiern wir nicht nur die Besten der Branche, sondern auch bedeutende Beiträge für lebenswerte Städte und Dörfer“, betont Weiland. „Handel und Kunden stehen beim Branchen-Event Menschen & Märkte gleichermaßen im Fokus“, so Nina Winter, Managing Director BurdaHome (Food). Bewusste Ernährung, Nachhaltigkeit, beste Qualität und Service sind den Konsumenten wichtiger denn je. Da ist es für _Meine Familie & ich_ als Europas größte Food-Zeitschrift mit dem direkten Draht zum Kunden ein Herzensanliegen, mit den Auszeichnungen „Supermarkt des Jahres“ und „Mitarbeiter des Jahres“ Qualität & Service im Lebensmitteleinzelhandel zu fördern, erklärt Winter.

Quelle: Hubert Burda Media