Frontalcrash bei Oppach: Honda gegen Roller

Der Rollerfahrer erleidet lebensgefährliche Verletzungen und kommt mit dem Rettungshubschrauber in eine Klinik. Der Honda-Fahrer kommt mit dem Schrecken davon. +++

Folgenschwerer Frontalcrash auf der Bundesstraße 96 bei Oppach am Sonntagvormittag: Der Fahrer eines Honda kommt in er Kurve am Wurbisberg (Landkreis Bautzen) aus ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn und kracht dort frontal gegen einen Motorroller.  Die Bundesstraße, die gegenwärtig als Umleitungsstrecke ins Oberland dient, ist stundenlang voll gesperrt. Wegen der gefährlichen Kurve ist die Geschwindigkeit an der Stelle auf 30 km/h beschränkt. Ob der Honda-Fahrer schneller war, ist noch nicht bekannt.    

Quelle: News Audiovision

++
Immer aktuell informiert – mit dem DRESDEN FERNSEHEN Newsletter!

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar