Frontalcrash: Eine Tote

Am Samstag, gegen 14.20 Uhr, war die 46-jährige Fahrerin eines Mazda 6 auf der Bundesstraße 101 von Siebenlehn in Richtung Freiberg unterwegs.

Aus noch unklarer Ursache geriet der Mazda auf die Gegenfahrbahn und kollidierte frontal mit einem entgegenkommenden Subaru Justy.

Die 79-jährige Subaru-Fahrerin verstarb noch an der Unfallstelle. Die Mazda-Fahrerin erlitt schwere Verletzungen. An den beiden Pkw entstand Sachschaden von insgesamt ca. 8.500 Euro.

Die Bundesstraße 101 musste während der Unfallaufnahme und Bergungsarbeiten bis gegen 18.00 Uhr voll gesperrt werden. Die örtliche Freiwillige Feuerwehr war im Einsatz.