Frontalcrash: Zwei Schwerverletzte in Bautzen

Ein schwerer Unfall ereignete sich am Montagmittag an der Autobahnanschlussstelle Burkau: Zwei PKW krachen frontal aufeinander. Die beiden Fahrer sind so schwerverletzt, dass ein Rettungshubschrauber eingesetzt werden muss. +++

Folgenschwerer Unfall auf der Staatsstraße 94 an der Autobahnanschlussstelle Burkau (Landkreis Bautzen) am Montagmittag: Gegen 13.00 Uhr krachen ein Audi und ein Ford frontal gegeneinander, vermutlich, weil eines der Autos in Richtung Autobahnauffahrt abbiegen wollte. Die Fahrer beider Wagen werden schwer verletzt und kommen ins Krankenhaus. Ein Rettungshubschrauber ist im Einsatz. Die Staatsstraße ist zeitweise voll gesperrt. Nähere Einzelheiten sind noch nicht bekannt.

Quelle: Audiovision Chemnitz

++
Immer aktuell informiert – mit dem DRESDEN FERNSEHEN Newsletter!