Frontalkollision mit Baum

Heinsdorfergrund, OT Unterheinsdorf: Am Freitagnachmittag kam es bei einem Verkehrsunfall in Unterheinsdorf zu einem Totalschaden an einem Lkw.

Ein 33-Jähriger fuhr mit einem Lkw von Unterheinsdorf in Richtung Waldkirchen. Kurz nach dem Ortsausgang kam ihm ein Audi mitten auf der Straße entgegen.

Der Lkw-Fahrer wollte einen Zusammenstoß verhindern und fuhr dabei frontal gegen einen Baum. Den Audi-Fahrer ließ dies unbeeindruckt, dieser setzte seine Fahrt fort.

Der Unfallschaden beträgt 50.000 Euro. Die Straße musste zeitweise voll gesperrt werden.

Mit dem SACHSEN FERNSEHEN Newsletter sind Sie immer informiert über die aktuellen Geschehnisse aus Chemnitz und Umgebung

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar