Frühjahres-Kleinmesse steht in den Startlöchern

Frühlingszeit ist Kleinmessezeit. Zu diesem Anlass gab der Leipziger Schaustellerverein e.V. am Freitagvormittag einen Einblick in den Vegnügungspark.

Ein buntes Programm aus alt bekannten Attraktionen und überraschenden Neuheiten erwartet die Besucher. Zu verschiedenen Thementagen wird es unterschiedlichste Angebote geben, von der Ladies Night am Freitag, bis hin zum großen Familientag am Mittwoch. An allen Fahrgeschäften beispielsweise, heißt es am Familientag einmal zahlen zwei mal fahren.

Die Zahl der Besucher wird ähnlich hoch wie in den Jahren zuvor, hofft Jürgen Seiferth 1. Vorsitzender des Leipziger Schaustellervereins.

Da die Kleinmesse direkter Nachbar des RB Leipzig ist, haben die Veranstalter in diesem Jahr mit einigen Herausforderungen beim Thema Platz zu kämpfen.

Alle Vorbereitungen für den Start der Frühjahres-Kleinmesse am Freitag sind getroffen. Bis zum 08.Mai 2016 öffnet sie jeden Tag ab 14:00 Uhr am Cottaweg ihre Pforten.