Frühjahrsputz am Weißeritzgrünzug in Dresden

Im Rahmen der Aktionswoche „Sauber ist schöner“ hat der Verein „Lebenshilfe“ geistig behinderte Menschen, die sich beim Frühjahrsputz am Weißeritzgrünzug engagieren wollen, begleitet +++

Die freiwilligen Helfer arbeiteten an der Freiberger Straße – Ecke Floßhofstraße in Dresden-Löbtau.

Interview mit
Sven Ponndorf-Gorgas, Außenstellenleiter Verein Lebenshilfe

Im gesamten Stadtgebiet beteiligen sich Vereine, Schulen, Firmen, Politiker und viele weitere Helfer an der Aktionswoche. In welchen Stadtteilen in dieser Woche noch geputzt wird, zeigt eine Übersicht auf der Internetseite der Stadtreinigung Dresden.

 

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar