Frühjahrsputz im Arnold Bad

Im Georg Arnold Bad wird kräftig gewerkelt und sauber gemacht.

 Jedes Jahr vor Ostern wird das Bad zwei Wochen geschlossen, damit die nötigen Reparatur- und Wartungsarbeiten durchgeführt werden können.

  Die Mitarbeiter prüfen die Schwimmbad-Technik und nehmen Ausbesserungsarbeiten vor.

Ab dem 2. April können die Dresdner das Bad wieder besuchen und die freien Tage zu Ostern nutzen, um eine Runde schwimmen zu gehen.