Frühlingsspaziergang „Rund um Trachenberge“

Am Sonntag, 13. April, lädt der Stadtteilhistoriker Jürgen Naumann wieder zu einem zweistündigen Sonntagsspaziergang Minuten in Trachenberge ein. Treff ist 10.30 Uhr am „Café Genuss“, Trachenberger Str. 72/ Ecke Döbelner Str. +++


Ausgangs- und Treffpunkt ist um 10.30 Uhr das „Café Genuss“. Hier findet der Rundgang nach ca.120 Minuten bei einer kleinen Stärkung mit Getränk und Gebäck auch seinen gemütlichen Ausklang.

Der Journalist und Publizist Jürgen Naumann hat sich intensiv mit der Historie des Stadtteils an den Trachenbergen, in dem er seit über zehn Jahren wohnt, auseinander gesetzt. So erzählt er u. a. vom Weinbau und dem letzten erhaltenen Weingut, den ersten Schulen in Trachenberge und von den Sozialeinrichtungen, die über die Stadtgrenzen hinaus bekannt waren und sind.

Der Weg führt auch an der (Weinberg-)Kirche von Trachenberge vorbei, deren Geschichte überaus spannend ist.

Anmeldungen für die Führung werden im „Café Genuss“ entgegen genommen. Trachenberger Str. 72/ Ecke Döbelner Str. 01129 Dresden Tel. (0351) 874 82 73
(Bitte nur diese Tel.-Nr. für die Anmeldung nutzen!) Der Preis pro Person beträgt 7,00 Euro und schließt Getränk und Gebäck im Café Genuss mit ein. Festes Schuhwerk und wetterfeste Kleidung werden empfohlen. Bei schlechtem Wetter kann man die Führung als Vortrag erleben.

Die Führung findet regulär immer am zweiten Sonntag des Monats statt, kann aber auch für geschlossene Veranstaltungen gebucht werden. Für Rückfragen stehe ich Ihnen unter u. g. Tel.-Nr. gern zur Verfügung.