Führerschein adé

Zum Fußgänger hat sich am Samstag ein 37-jähriger Renault-Fahrer qualifiziert.

Der war auf der Wiesenstraße in eine Polizeikontrolle geraten. Der dort durchgeführte Alkoholtest ergab ein mehr als positives Ergebnis: Der junge Mann hatte 1,25 Promille im Blut. Der Führerschein wurde von den Beamten eingezogen. Haushaltshilfe gesucht? Bürokraft zu gebrauchen – Jetzt neu – Der Stellenmarkt bei SACHSEN FERNSEHENhttp://www.chemnitz-fernsehen.de/ov_kleinanzeigen.php